Home
Wir über uns
Geschichte
Vorstand
Veranstaltungen
Sprachkurse/Reisen
In der Region
Berichte
Mitglied werden
Kontakt / Impressum
Partnervereine
Links


Mittwochs, 20:00 – 21:30 Uhr

Jeden Mittwoch findet von 20.00-21.30 Uhr ein Tango-Argentino-Kurs in Köln-Rath statt. Für Neu- und Quereinsteiger gibt es ein separates Basistraining in Kleingruppen, ebenfalls mittwochs 19.00-20.00 Uhr. Der Einstieg ins Basistraining ist jederzeit möglich.

Ort: Bürgerzentrum Köln-Rath, Rösrather Str. 603
51107 Köln.
Weitere Informationen und Anmeldung: www.tangobuehne.de

_______________________________

Donnerstags, ab 20:00 Uhr

Tanzabende (Milonga):
Jeden Donnerstag findet im Café Pauke ein Tangoabend statt. DJ Harald legt gemischte Musik von klassisch bis modern auf. Auch Neolonga und Schnupperstunden (18. Mai und 01. Juni) verfügbar.

Ort: Café Pauke, Endenicher Str. 43, 53115 Bonn.
Weitere Informationen:
www.tangobuehne.de

_______________________________

Sommerwochen 2017

Tango und Folklore Workshops, Konzerte, Peñas, Live Musik, Milongas, Ausstellungen – dies und vieles mehr erwartet Euch in unserem diesjährigen Sommerprogramm. In diesem Rahmen möchten wir unser kulturelles Angebot über den Tango Argentino hinaus erweitern und der künstlerischen Vielfalt Lateinamerikas in Köln einen Raum bieten. 

Weitere Informationen und Anmeldung: http://www.tango-club-koeln.de/sommerwochen/tango-workshops/

_______________________________

Ab Donnerstag, 29. Juni 2017; 21:00 Uhr

Kubanisches Kino: „El rey de La Habana“ (Spanien / Dominikanische Republik 2015, Regie: Agustí Villaronga) nach dem Roman von Pedro Juan Gutiérrez über eine Jugend zwischen Gewalt, Armut, Sex und Leidenschaft im Havanna der 1990er Jahre.

Ort: Kino in der Brotfabrik, Kreuzstr. 16, Bonn-Beuel.
Weitere Informationen: http://www.bonnerkinemathek.de/programm/

_______________________________

Freitag, 14. Juli 2017; 20:00 Uhr

NOCHE LATINA - Trio Catalina Olea Latin & More
Catalina, gebürtige New Yorkerin mit südamerikanischen Wurzeln, präsentiert mit Passion und Können ausgesuchte Songs aus den Bereichen Jazz, Pop oder Latin. Mit ihrer souligen Stimme und einer charmanten Bühnenpräsenz interpretiert sie Lieder überwiegend aus Nord- und Lateinamerika in Englisch und Spanisch. Sie wird unterstützt von versierten Musikern, mit denen sie in verschiedenen Formationen den richtigen Ton trifft. Die Noche Latina findet seit vielen Jahren regelmäßig jeden ersten Freitag im Monat statt. Eine Tischreservierung wird bei dem beliebten Abend heiß empfohlen.
Eintritt frei.


Ort: Cocina Argentina
, Sonnemannstraße 3, 60314 Frankfurt am Main.
Weitere Informationen und Anmeldung:
info@cocina-argentina.de



 

Stand: 12.07.2017
info(at)iberoclub.de